Agilita AG

Agilita AG

Angenehme Atmosphäre
für Kunden

 

 

Die Agilita AG bietet professionelle SAP-Dienstleistungen für Schweizer KMU. Der neue Firmensitz wurde über ein komplettes Stockwerk im Glattzentrum in Wallisellen eingerichtet.

Kurz

Zeitraum

2020

Auftraggeber

Agilita AG, Wallisellen

Architekt / Fachplaner

WR Architekten AG, Zürich

Leistungen

Trennwandsysteme

Laufmeter

94 lfm

Das Bürokonzept wurde nach dem Vorbild des RDL Showrooms in Suhr geplant und umgesetzt. In der Mitte des Stockwerks im Glattzentrum befinden sich die technischen Infrastrukturen wie Lift, Sanitäranlagen und Technikraum.

 

Die Arbeitsfläche, welche diesen Bereich umschliesst, wurde in sechs Büros und einen grossen Meetingraum unterteilt. Dazwischen gibt es Platz für weitere Arbeitsund Begegnungszonen. Der offene und helle Charakter des Stockwerks wurde beibehalten.

Trennwand Pleinair und French Window

 

Das Pleinair-System ist eine Trennwand mit maximaler Transparenz und reduzierten Boden- und Deckenschienen. Eine Kombination mit French Window (horizontale Abtrennung) verleiht dem Büro einen aussergewöhnlichen Look. Einzelne Vollwand-Elemente wurden wunschgemäss in einer RAL-Farbe (froschgrün) pulverbeschichtet gespritzt. Spezielle Folierungen verwandeln Trennwände in praktische Whiteboards. Mittels Holz-Systemelementen wurden grössere Monitore befestigt. Durch diese Kombination aus Stahl-, Holz- und Glas-Elementen bleibt der Eindruck offen, hell und kann je nach Bedürfnis verschoben, ersetzt oder ausgebaut werden.

 

 

 

 

Trennwand mit Smartglass

 

Der Meetingraum mit integriertem Smart Glass lässt sich auf Knopfdruck blickdicht schalten. Die Smartglass-Scheiben werden nach einem Laminierungsverfahren massgefertigt. Durch Senden eines elektrischen Stroms durch den Glas-Film kann von transparent auf undurchsichtig und umgekehrt geschaltet werden.

 

Akustikvorhang

 

Der Meetingraum wurde zusätzlich mit Akustikvorhängen ausgestattet. Diese absorbieren Geräusche und sind zusätzlich attraktive Accessoires welche dem Raum ein angenehmes und wohnliches Ambiente verleihen.

 

 

 

 

Beschriftung

 

Das Beschriftungskonzept der Trennwände wurde von der RDL entworfen und geplant.

 

 

 

 

Technische Details

 

Pleinair Systemtrennwand
Die Glasscheiben werden einem speziellen Verarbeitungsprozess unterzogen, welches zwischen den Scheiben die Verwendung eines transparenten 3M-Klebebandes ermöglicht. Aufgrund dieses silikonfreien Scheibenstosses können die Glasscheiben wieder demontiert werden.

 

Bodenbeschaffenheit
Um die Unebenheiten des Bodens auszugleichen, wurden spezielle Bodenprofile angefertigt.