BÜRO & SHOWROOM
ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag

08:00 – 12:00 Uhr

13:00 – 17:30 Uhr

RDL

Reiherweg 4

5034 Suhr

Schweiz

 

+41 62 842 55 55

info@rdl.ch

Ausschreibungstext PHOTO - RDL
RDL bietet grosse Erfahrung in der Trennwand- und Deckenbranche und realisiert individuelle Raumgestaltungswünsche. Raumplanung mit innovativen Lösungen alles aus einer Hand.
Trennwände, Decken, Beratung, Planung, Montage, Betreuung, Raumplanung, Raum in Raum, Mediawall, Brandschutz, Schallschutz, Deckenverkleidungen, Leuchten, Akustik, Trennwand, Trennwaende, Glastrennwände, Glas Trennwand, Glastrennwand, Mobile Trennwände, Systemtrennwände, System Trennwand, Trennwandsysteme, Deckensysteme, Metalldecken, Trennwandverkleidung, Brandschutzverglasung, Brandschutztrennwände, Bürotrennwand, Bürotrennwände, Smartglass, Modulare Trennwände, Modulare Raumgestaltung, Raumteiler, Raumsysteme, Decken und Leuchtsysteme, Wandsysteme, Glaswände, Elementwand, Paneeldecken, Trennwandelemente, Vollwandelemente, Glaswand,
19580
page-template-default,page,page-id-19580,bridge-core-2.2.5,mt-19580,mt-page-ausschreibungstext-photo,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_with_content,width_470,vss_responsive_adv,vss_width_768,qode-theme-ver-21.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

AUSSCHREIBUNGSTEXT PHOTO – Ei0

 

 

SYSTEMBESCHREIBUNG

 

Systemtrennwand BKP 277

System: Einfach- und Doppelverglasungen möglich

Bautoleranz: +/- 20 mm Bodenausgleich, +/- 15 mm Deckenausgleich

Nachlieferungsgarantie für Systemänderungen: 15 Jahre

Brandschutzanforderungen: Keine Ei0

 

Das Leistungsverzeichnis umfasst Montagetrennwände, die als Fertigteile an der Baustelle angeliefert und dort durch einfache Montagevorgänge montiert werden. Der Wandhohlraum muss für den Einbau von Installationen nutzbar sein. Sämtliche Befestigungen und Verbindungen der Montagetrennwände sind unsichtbar auszuführen.

Die Grundkonstruktion des Systems bildet das 58 mm hohe Boden- und das 57mm hohe Deckenprofil. Durch die Profilhöhen können Bautoleranzen aufgenommen werden. Die flächenbündig verglasten Elemente bestehen aus 2 Glasscheiben, welche auf lackierte oder eloxierte Aluminiumrahmen geklebt sind (ab Werk). Das verglaste Paneel besteht aus zwei Halbschalen – auf diese Weise wird eine einfache Versetzbarkeit, Wartung, Reinigung sowie der Zugang zu den Jalousien gewährleistet. Nassverglasungen (Silikon oder ähnliches) sind aus vorgenannten Gründen nicht zulässig.

 

Bauphysik

Die in der Ausschreibung genannten bauphysikalischen Werte (Rw) müssen durch Prüfzeugnisse von staatlich anerkannten Prüfinstituten belegt werden.

 

 

 

AUSSCHREIBUNGSBAUTEILE

 

 

SYSTEMWAND

 

Beschreibung

Volle oder verglaste Systemtrennwand aus lackiertem Stahl und Aluminium.

 

Aufbau

Monoblockelemente

Montagepfosten: Stahlprofil 1,2 mm dick

Systemtrennwandstärke: 83 mm

Schalen: Stahl, 1 mm dick, mit aufgeschweissten Versteifungsprofilen

Füllung: Mineralwolle

Boden- und Deckenschienen: Stahlprofile

 

Total Vollelemente (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente jedoch 1-seitig Holz Melamin  (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente jedoch 2-seitig Holz Furnier z.B. Ulme (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente jedoch 2-seitig Echtholz z.B. Eiche (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente (weitere Variationen möglich) (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

Glaselemente

Element: Einfach- und Doppelverglasung, flächenbündig verglast

Kanten: poliert

Profil: extrudiertem Aluminium

Systemtrennwandstärke: 83 mm

Verglasung: entsprechend der Schallschutz- bzw. Brandschutzanforderung ausweisen (siehe Auswahl)

Oberfläche: pulverbeschichtet oder eloxiert

 

Auswahl

Einfach-Verglasung: 8mm / 34 dB
Doppel-Verglasung: 6+8mm ESG / 47dB

Doppel-Verglasung: 6+8mm VSG / 49dB
Vollwand-Elemente: Metall / 47-52dB

 

Total Glaselemente (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Glaselemente Ausführung mit voller Brüstung (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Glaselemente Ausführung mit vollem Oberteil (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Glaselemente (weitere Variationen möglich) (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

 

TÜRELEMENT

 

Beschreibung

Die Türelemente müssen in Art und Konstruktion auf das Wandsystem abgestimmt sein. Der Türblockrahmen muss aus einem auf Gehrung gearbeiteten Stahlprofil bestehen. Der Türrahmen muss eine Demontage ohne Veränderung der Unterkonstruktion ermöglichen.

 

Aufbau

Verglast / 38dB

Türblattstärke: 83mm Flächenbündig (analog Elemente) Typ (Goalf) Einflügelig nach aussen öffnend

Verglasung: 6+6mm ESG

Drückergarnitur: Glutz 5064 und Rundrosetten, oder gleichwertiger Art

Bänder: 3 Stück Glastürbänder in Edelstahl

Schloss: Glutz 1106, für bauseitigen Schweizer Rundzylinder inkl. integriertem Türschliesser, Dorma IST 96

Absenkdichtung: bei jedem Türelement enthalten.

Einstellung: muss jeder Zeit gewährleistet sein.

 

Total Glastüren (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Voll / 39 dB

Türblattstärke: 59.5mm oder 83mm einflügelig nach aussen öffnend

Stahlblech: Türblattaufbau analog Vollwand

Drückergarnitur: Glutz 5064 und Rundrosetten, oder gleichwertiger Art

Bänder: 3 Stück Glastürbänder in Edelstahl

Schloss: Glutz 1106, für bauseitigen Schweizer Rundzylinder inkl. integriertem Türschliesser, Dorma ITS 96

Absenkdichtung: bei jedem Türelement enthalten.

Einstellung: muss jeder Zeit gewährleistet sein.

 

Total Glastüren (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Installation

Installationselement: neben Türelementen zur Installation von Elektroschalter und Steckdosen.

 

Total Serviceelemente (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

 

WANDKOMPONENTEN

 

Wandanschluss (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Eckausbildung 1-teilig (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Eckausbildung 2-teilig (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Knotenpunkt (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

UMSTELLUNGSARBEITEN

 

Demontage Trennwände: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Vertikaltransport/Abtransport: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Wiedermontage Trennwände: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

Total Umstellungsarbeiten (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

NEBENARBEITEN

 

Beschreibung

Arbeiten nach Aufwand und Nebenarbeiten.

 

Aufbau

Allgemein

Vorarbeiter: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Monteur: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Bauhelfer: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

Total Stundenlohnarbeiten

 

 

Baustelle

Baustelleneinrichtung für die Dauer der Leistungen des Unternehmers sowie Arbeitsunterbrüche und Umstellungen auf Anordnung der Bauleitung. Geltend für die gesamte Bauzeit und für alle Arbeiten.

 

Total Baustelleneinrichtung (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Unterbrüche

Nicht geplante Arbeitsunterbrüche gemäss Bauprogramm unter Anordnung der Bauleitung. Demontagen und Abbrüche, Lagerung und Wiedermontage.

 

Total Arbeitsunterbrüche (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Gerüste/Hebemittel

Gerüste inkl. Aufbau und anschliessendem Abtransport

Rohbaudeckenhöhe in Meter:

 

Total Gerüste/Hebemittel (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

AUSSCHREIBUNGSTEXT PHOTO – Ei30

 

 

SYSTEMBESCHREIBUNG

 

Systemtrennwand BKP 277

System: Einfach- und Doppelverglasungen möglich

Bautoleranz: +/- 20 mm Bodenausgleich, +/- 15 mm Deckenausgleich

Nachlieferungsgarantie für Systemänderungen: 15 Jahre

Brandschutzanforderungen: Ei30

 

Das Leistungsverzeichnis umfasst Montagetrennwände, die als Fertigteile an der Baustelle angeliefert und dort durch einfache Montagevorgänge montiert werden. Der Wandhohlraum muss für den Einbau von Installationen nutzbar sein. Sämtliche Befestigungen und Verbindungen der Montagetrennwände sind unsichtbar auszuführen.

Die Grundkonstruktion des Systems bildet das 58 mm hohe Boden- und das 57mm hohe Deckenprofil. Durch die Profilhöhen können Bautoleranzen aufgenommen werden. Die flächenbündig verglasten Elemente bestehen aus 2 Glasscheiben, welche auf lackierte oder eloxierte Aluminiumrahmen geklebt sind (ab Werk). Das verglaste Paneel besteht aus zwei Halbschalen – auf diese Weise wird eine einfache Versetzbarkeit, Wartung, Reinigung sowie der Zugang zu den Jalousien gewährleistet. Nassverglasungen (Silikon oder ähnliches) sind aus vorgenannten Gründen nicht zulässig.

 

Bauphysik

Die in der Ausschreibung genannten bauphysikalischen Werte (Rw) müssen durch Prüfzeugnisse von staatlich anerkannten Prüfinstituten belegt werden.

 

 

 

AUSSCHREIBUNGSBAUTEILE

 

 

SYSTEMWAND

 

Beschreibung

Volle oder verglaste Systemtrennwand aus lackiertem Stahl und Aluminium.

 

Aufbau

Monoblockelemente

Montagepfosten: Stahlprofil 1,2 mm dick

Systemtrennwandstärke: 83 mm

Schalen: Stahl, 1 mm dick, mit aufgeschweissten Versteifungsprofilen

Füllung: Mineralwolle

Boden- und Deckenschienen: Stahlprofile

 

Total Vollelemente (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente jedoch 1-seitig Holz Melamin (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente jedoch 2-seitig Holz Furnier z.B. Ulme (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente jedoch 2-seitig Echtholz z.B. Eiche (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Vollelemente (weitere Variationen möglich) (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

Glaselemente

Element: 3-Fach Verglasung, flächenbündig verglast

Kanten: poliert

Profil: extrudiertem Aluminium

Systemtrennwandstärke: 83 mm

Verglasung: Ei 30 = ESG 6+8mm + mittig 12mm Pyrobelite

Oberfläche: pulverbeschichtet oder eloxiert

 

Total Glaselemente (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Glaselemente Ausführung mit voller Brüstung (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Glaselemente Ausführung mit vollem Oberteil (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Total Glaselemente (weitere Variationen möglich) (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

 

TÜRELEMENT

 

Beschreibung

Die Türelemente müssen in Art und Konstruktion auf das Wandsystem abgestimmt sein. Der Türblockrahmen muss aus einem auf Gehrung gearbeiteten Stahlprofil bestehen. Der Türrahmen muss eine Demontage ohne Veränderung der Unterkonstruktion ermöglichen.

 

Aufbau

Verglast / 38dB

Türblattstärke: 83mm Flächenbündig (analog Elemente) Typ (Goalf) Einflügelig nach aussen öffnend

Verglasung: Ei 30 = ESG 6+8mm + mittig 12mm Pyrobelite

Drückergarnitur: Glutz 5064 und Rundrosetten, oder gleichwertiger Art

Bänder: 3 Stück Glastürbänder in Edelstahl

Schloss: Glutz 1106, für bauseitigen Schweizer Rundzylinder inkl. integriertem Türschliesser, Dorma IST 96

Absenkdichtung: bei jedem Türelement enthalten.

Einstellung: muss jeder Zeit gewährleistet sein.

 

Total Glastüren (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Voll / 39 dB

Türblattstärke: 59.5mm oder 83mm einflügelig nach aussen öffnend

Stahlblech: Türblattaufbau analog Vollwand

Drückergarnitur: Glutz 5064 und Rundrosetten, oder gleichwertiger Art

Bänder: 3 Stück Glastürbänder in Edelstahl

Schloss: Glutz 1106, für bauseitigen Schweizer Rundzylinder inkl. integriertem Türschliesser, Dorma ITS 96

Absenkdichtung: bei jedem Türelement enthalten.

Einstellung: muss jeder Zeit gewährleistet sein.

 

Total Glastüren (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Installation

Installationselement: neben Türelementen zur Installation von Elektroschalter und Steckdosen.

 

Total Serviceelemente (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

 

WANDKOMPONENTEN

 

Wandanschluss (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Eckausbildung 1-teilig (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Eckausbildung 2-teilig (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Knotenpunkt (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

UMSTELLUNGSARBEITEN

 

Demontage Trennwände: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Vertikaltransport/Abtransport: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Wiedermontage Trennwände: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

Total Umstellungsarbeiten (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

NEBENARBEITEN

 

Beschreibung

Arbeiten nach Aufwand und Nebenarbeiten.

 

Aufbau

Allgemein

Vorarbeiter: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Monteur: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

Bauhelfer: (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

Total Stundenlohnarbeiten

 

 

Baustelle

Baustelleneinrichtung für die Dauer der Leistungen des Unternehmers sowie Arbeitsunterbrüche und Umstellungen auf Anordnung der Bauleitung. Geltend für die gesamte Bauzeit und für alle Arbeiten.

 

Total Baustelleneinrichtung (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Unterbrüche

Nicht geplante Arbeitsunterbrüche gemäss Bauprogramm unter Anordnung der Bauleitung. Demontagen und Abbrüche, Lagerung und Wiedermontage.

 

Total Arbeitsunterbrüche (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)

 

 

Gerüste/Hebemittel

Gerüste inkl. Aufbau und anschliessendem Abtransport

Rohbaudeckenhöhe in Meter:

 

Total Gerüste/Hebemittel (Anzahl / Einheit / Einzelpreis / Gesamtpreis)